Communiqués de presse

KMU haben rasch reagiert

Medienmitteilung: Swissmechanic Wirtschaftsbarometer 2020/Q2

Der Swissmechanic Geschäftsklima-Index zeigt, dass sich die Lage der befragten KMU im April dramatisch verschlechtert hat. Die Branche hat jedoch rasch reagiert: 67 Prozent haben Kurzarbeit beantragt und 34 Prozent einen Überbrückungskredit. Nur 16 Prozent mussten Entlassungen aussprechen. 82 Prozent der befragten KMU rechnen damit, dass die Aufträge im 2. Quartal 2020 weiter einbrechen. Die krisenerprobte MEM-Branche ist insgesamt aber zuversichtlich, die Corona-Krise meistern zu können. Nur eine kleine Minderheit der über 400 befragten Unternehmen sieht mittelfristig ein ernsthaft erhöhtes Konkursrisikoauf sich zukommen. Swissmechanic fordert, die Laufzeit der Überbrückungskredite auf 8 bis 10 Jahre zu verlängern und die verbürgten Kredite als Kredite mit notrechtlichem Rangrücktritt zu betrachten, um die Gefahr von Überschuldungen zu minimieren.

Zur Medienmitteilung

 

Swissmechanic Wirtschaftsbarometer 2020/Q2