CH-Plus

Das neue «CH-Plus»: Übersichtlich & prägnant

Dank Heat Maps, welche im Kapitel 1 die «Prognosen im Überblick» anhand bestimmter Kriterien farblich einordnen, sind Veränderungen und Tendenzen direkt sichtbar. Nach den einführenden Übersichtskapiteln bietet die neue doppelseitige Struktur der einzelnen Unterkapitel die wichtigsten Informationen auf einen Blick: Die Einschätzungen von BAK Economics zur aktuellen Lage und den Prognosen werden jeweils mit der Prognosetabelle und ausgewählten Grafiken komplettiert.

CH-Plus: Analysen und Prognosen für die Schweizer Wirtschaft
 
Inhalt der Publikation

  • Quartalsprognosen Welt und Schweiz für das aktuelle und das kommende Jahr
  • Jahresprognosen und langfristige Trends bis 2020
  • Risikoanalyse der zentralen Annahmen der Prognosen / Alternativszenarien
  • Prognosen für über 30 Schweizer Branchen
  • Differenzierung nach realen und nominalen Kenngrössen
  • Kommentierte Regionalprognose für das laufende und das kommende Jahr
  • Ausführliche Texte, Tabellen und Grafiken

Weitere Angaben
Die Publikation CH-PLUS bildet eine fundierte Grundlage für strategische Entscheidungen und umfasst:
 
Weltwirtschaft
Entwicklung des realen Bruttoinlandsprodukts für die wichtigsten Industrienationen, die aufstrebenden Volkswirtschaften Südostasiens, Osteuropas und Lateinamerikas, sowie umfassende Aggregate zur Messung des weltweiten Bruttoinlandsprodukts und des Welthandels sowie weitere Tabellen mit Prognosen zur Erwerbstätigkeit sowie Preis-, Zins- und Wechselkursentwicklung für ausgewählte westeuropäische Volkswirtschaften, die USA und Japan.
 
Gesamtwirtschaft Schweiz
Entwicklung Bruttoinlandprodukt, Konsum, Ausrüstungsinvestitionen, Wohnbau, öffentlicher Bau und gewerblicher Bau, Im- und Exporte von Gütern und Dienstleistungen die Salden der Leistungsbilanz, Bevölkerung, Erwerbstätige, Arbeitslose, Arbeitsvolumen, Arbeitskosten, Produktivität, Lohnstückkosten, Wechselkurse, Kurz- und Langfristzinsen, weitere monetäre Grössen, Preisentwicklung, Bruttosozialprodukt, Volkseinkommen und Arbeitnehmerentgelt, sowie verfügbare Einkommen und Ersparnis der privaten Haushalte.
 
Branchenentwicklungen Schweiz
Detaillierte Analysen sowie Tabellen zu realer und nominaler Bruttowertschöpfung, Preisentwicklung, Erwerbstätigkeit, Arbeitsvolumen und Stundenproduktivität für 28 Branchen und Branchenaggregate.
 
Datenlieferungen und Spezialanfragen sind auf Anfrage erhältlich.
 
Zur Online Bestellung
CH-Plus Information

Ansprechpartner:
Alexis Körber
+41 61 279 97 20
alexis.koerber(at)bak-economics.com

Neuer Prognoseservice
Die Neugestaltung der Print Ausgabe des «CH-Plus» ist ein erster Schritt hin zu einem neuen Prognoseservice: Geplant sind beispielsweise ein zeitnahes und elektronisch abrufbares Datenmodul für jene Themenbereiche Ihres Interessens und direkt in Ihre Präsentationen einbindbare Power Point Folien der Grafiken und Tabellen unserer Quartalsprognosen.

BAK Economics AG
T +41 61 279 97 00
E-Mail: info(at)bak-economics.com