Artikel, Referate & TV

Die wirtschaftliche Bedeutung des EuroAirport für die trinationale Region Basel

Regioinform EuroAirport

Eine prosperierende Region braucht einen leistungsfähigen Flughafen. In der deutsch-französisch-schweizerischen Grenzregion ist dies der EuroAirport Basel-Mulhouse (EAP). Er ist der drittgrösste Landesflughafen der Schweiz und der fünftgrösste Regionalflughafen Frankreichs. 2017 verzeichnete der EAP nahezu 8 Mio. Passagiere, beschäftigte rund 6'300 Mitarbeiter und fertigte 112'300 Tonnen Luftfracht ab. Zudem ermöglicht der EAP den Wirtschaftsakteuren in der Dreiländerregion eine internationale Vernetzung. Er ist als einziger binationaler Flughafen der Welt ein Modellprojekt und eine Erfolgsgeschichte.

BAK Economics AG
T +41 61 279 97 00
E-Mail: info(at)bak-economics.com