Thèmes


BAK Economics erarbeitet massgeschneiderte Analysen und Prognosen und liefert Entscheidungsgrundlage in politischen und wirtschaftlichen Bereichen. BAK Economics hat sich auf die folgenden sechs Themengebiete spezialisiert:

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick unserer Leistungen.


Regionen Schweiz

Die Verbesserung der wirtschaftlichen Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit und der Standortwettbewerb um hochwertige Arbeitsplätze und attraktive Steuerzahler stellt Kantone und Wirtschaftsstandorte vor grosse Herausforderungen. Herausforderungen dieser Art erfordern bedürfnisorientierte wirtschaftspolitische Handlungsstrategien, die auf einem soliden analytischen Fundament stehen. Einen Wirtschaftsraum definieren, seine Stärken und Schwächen erkennen und bei den Bemühungen zur Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und der Leistungsfähigkeit beratend zur Seite stehen, zählen zu den Kernkompetenzen von BAK. Für Schweizer Regionen erstellt BAK ausserdem Wirtschaftsprognosen, simuliert und prognostiziert die Entwicklung öffentlicher Haushalte, misst die Effektivität regionalpolitischer Projekte, die volkswirtschaftliche Bedeutung einer politischen Massnahme oder einer Branche.


Regionen International

Globalisierung und Dezentralisierung haben den Wettbewerb zwischen den Regionen verschärft und stellen die wirtschaftspolitischen Entscheidungsträger vor neue Herausforderungen. Basierend auf umfangreichen Datenbanken und umfassenden Modellen untersucht BAK Economics volkswirtschaftliche Fragestellungen, die den Regionen unter den Nägeln brennen.


Business Consulting

BAK Economics bietet Economic Intelligence massgeschneidert für Unternehmen an. Stützen Sie Strategie- und Risikoentscheide auf unsere langjährige Erfahrung mit wirtschaftlichen Fragestellungen und unsere Prognosen ab. Die schnelle und intelligente Analyse und Bewertung der relevanten Informationen bietet den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir reduzieren Komplexität, liefern Entscheidungsgrundlagen und bieten Orientierung in unsicheren Zeiten.


Branchen

Ein wichtiger Faktor für die Entwicklung von Unternehmen sind branchenspezifische Einflüsse. Hier geht es um branchenspezifische Prognosen und Risikoanalysen oder den Einfluss struktureller Zusammenhänge oder wirtschafspolitischer Rahmenbedingungen. Neben der fortlaufenden Analyse der Schlüsselbranchen aus dem Exportsektor sowie grosser Binnenbranchen werden für alle statistisch erfassten Branchen modellgestützte Prognosen erstellt. Die breite Modell- und Analyseinfrastruktur dient auch als Ausgangspunkt für vertiefende Analysen von firmenspezifischen Fragestellungen und die Entwicklung von Lösungen für Unternehmen.


Öffentliche Finanzen

Der Bereich Öffentliche Finanzen umfasst Prognosen, Risikoanalysen, Evaluationen, Analysen zur Unterstützung bei Erarbeitung der Finanzstrategie sowie die faktenbasierte Beratung im Umfeld finanzpolitischer Fragestellungen. BAK Economics kombiniert hier ihre zentralen Kompetenzen: Modellbasierte Prognosen und Risikoanalysen, datenbasierte Evaluationstechniken, regionalspezifische Vertiefungen sowie umsetzungsorientierte Inputs für die kantonale Finanzstrategie.


Wirkungsanalysen

Modellgestützte Analyse der Auswirkungen wirtschaftlicher Aktivitäten, Ereignisse oder Tatbestände auf die (regionale) Volkswirtschaft. In der volkswirtschaftlichen Wirkungsanalyse kommt ein breites Spektrum an Methoden zum Einsatz. Im Bereich Volkswirtschaftliche Wirkungsanalysen steht auch der kommunikative Nutzen für den Kunden im Vordergrund, da es sich häufig um Fragestellungen handelt, die in öffentlichen und politischen Diskussionen aufgeworfen werden.

BAK Economics AG
T +41 61 279 97 00
E-Mail: info(at)bak-economics.com