Zum Hauptinhalt springen

Unverbindliche Beratung

Wir kontaktieren Sie innerhalb eines Werktages.

Wir haben Ihr Anfrage erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Senden

Prognosen für den Schweizer Tourismus - Ausgabe Oktober 2023

Online publiziert 31.10.2023

Studie im Auftrag vom Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)

Gemäss den publizierten Tourismusprognosen, welche BAK Economics im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) erstellt, wird die Zahl der Übernachtungen in der Schweiz nach einem Rekordsommer im Winter 2023/24 nur leicht zunehmen auf 17.5 Mio. Logiernächte (+66’000, +0.4% gegenüber 2022/23). Die Zeit der Rekorde mit Schweizer Gästen ist vorbei, dafür zeigt sich die Nachfrage aus Europa, trotz Zinserhöhungen und schwacher Konjunktur, robust. Die Fernmärkte zeigen ein gemischtes Bild, insbesondere die Erholung in Asien verläuft holprig.  

► Onlinetool zu den aktuellen Prognosen