Skip to main content

Non-binding consultation

We will contact you within one business day.

We have received your request and will get back to you shortly.

Send

Global Industry Competitiveness Index (GICI) 2022

Published online 11.11.2022
NEW

Studie im Auftrag von scienceindustries

Die chemisch-pharmazeutische Industrie der Schweiz verfügt über eine sehr hohe Wettbewerbsfähigkeit: Im Global Industry Competitiveness
Index (GICI) 2022 – dem globalen Vergleich von Chemie- und Pharma-Standorten – belegt sie insgesamt den zweiten Platz. Gegenüber 2021
hat der Schweizer Standort hinsichtlich Marktstellung und Innovation aber leicht an Boden verloren, grosse Schwachstelle bleibt die Digitalisierung. Ein bedeutendes Risiko stellt die Unsicherheit über die künftigen Beziehungen zur EU dar. Bleibt der Zugang zum Horizon
Europe-Forschungsprogramm weiter eingeschränkt, wird dies die Innovationskraft und damit das Rückgrat der Wettbewerbsfähigkeit der
chemisch-pharmazeutischen Unternehmen spürbar belasten.